Nach den Ferien ist vor den Ferien

Es war super auszuspannen und sich innerlich auf ein weitere Jahreszeit einzustellen. Ich freue mich auf die Aufgaben die auf mich zukommen werden.

Ferien sind bekanntlich zeitlich beschränkt und haben vor allem das Ziel die Batterien wieder etwas aufzuladen. Die Frage bleibt im Raum: wie gehe ich mit dem Rest des Jahres mit mir um? Wäre es nicht hilfreich, sich zwischendurch eine Begleitung (Mentoring), oder ein Coaching zu gönnen? Warum nicht ein paar Sitzungen im Jahr einplanen, um bewusst den Weg der Reflexion zu beschreiten? Denn ganzheitlich Gesund zu sein und dies zu bleiben, sowie dem Weg der persönlichen Balance einen wichtigen Platz zu geben, sind heute meiner Meinung nach ein Muss. Gerne stehe ich diesbezüglich für Anfragen zur Verfügung (079 252 70 02).

Ich wünsche euch allen nach den Ferien einen guten Start in die zweite Hälfte des Jahres.

Ein paar Ferienimpressionen aus unserer Deutschlandtour mit Schwerpunkt auf das Reformationsjahr.

 

Allgemein