Graduierung der Powercoderklasse

Neues aus meinem Powercoders Job.

Nun war es soweit. Der erste Powercoders – Jahrgang wurde erfolgreich graduiert. Es war ein einzigartiges Fest (siehe Fotos). Ich war tief bewegt zu sehen, wie dankbar unsere Studis waren und immer noch sind. Wir wuchsen als ganzes Team zu einer grossen Familie zusammen. Nicht zu vergessen ist das Leitungsteam, es hat in dieser Pionierphase alles für einen erfolgreichen Abschluss der Klasse gegeben.

Als nächster Schritt ist ein Praktikum vorgesehen, das bis Ende Jahr dauert. Mein Mentee wird sein Internship bei Business4you absolvieren. Der Intergeber ist eine junge und progressive Marketingfirma in Biel. Der herausfordernde Job für mich wird sein das Mentoring während dieser wichtigen Zeit aufrecht zu erhalten, denn jetzt geht es ums Ganze. Das anvisierte Ziel ist, bis Ende 2017 für meinen Mentee eine Dauerstelle im ersten Arbeitsmarkt zu finden.

Als Anerkennung für die Begleitung während der Ausbildungszeit meines Mentees, bekam ich ein spezielles Diplom. So bin ich zum „Powermentor“ befördert worden. Leute die Zeit mit euch war genial!

20170407_175854590_iOS.jpg

Allgemein

Anmeldung für Interessierte mit Erfahrung und anerkannter Vorbildung – Modul 1

Die zwei Organisationen der Arbeitswelt (SKO Schweizer Kader Organisation und SCA Swiss Coaching Association) sind Träger dieser Berufsprüfung (BP) und führen aufgrund des Bundesgesetzes über die Berufsbildung und der zugehörigen Verordnung eine Berufsprüfung zum Erwerb des eidgenössischen Fachausweises durch.

Ziele dieser Ausbildung: 

 Sie möchten Ihre Begleitkompetenzen vertiefen

die die Möglichkeit haben, in ihrem Betrieb Menschen zu begleiten und zu fördern, und zwar in der Rolle des Coachs, Mentors oder Trainers

die das Ziel „Fachausweis betrieblicher Mentor / betriebliche Mentorin“ vor Augen haben und die Berufsprüfung absolvieren wollen.

Krebs und Partner ist akkreditierte Ausbildungsorganisation vom schweizerischen Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation anerkannt für diese Ausbildung; auch für diese Prüfungsvorbereitung kann ein Subventionsgesuch gestellt werden (bis zu 50%-Beitrag). Diese Ausbildung führen wir auch Inhouse durch für grössere Organisationen. Im Anhang finden Sie weiter Informationen.

Daten der ersten 3 Kurstage:

 1. Tag, Dienstag, 06. Juni 2017

 2. Tag, Mittwoch, 21. Juni 2017

 3. Tag, Mittwoch, 28. Juni 2017

Durchführungsort: Solothurn

Interessierte setzen sich bitte mit Jürg W. Krebs in Verbindung:

Jürg W. Krebs, David Bärtschi, Krebs & Partner AG, Organisationsberatung, Teamentwicklung-Coaching, Promenadenweg 1e, 3110 Münsingen

Tel.: +41 (0)44 218 14 00

juerg.krebs@krebs-partner.ch

www.krebs-partner.ch

Ausb_MentorIn_2017_Flyer

Anmeldung_TN_mit_Vorbildung_Juni_2017[1]

Allgemein